Regenbogen auf dem Schulhof

Liebe Kinder, liebe Eltern,

seit gestern befindet sich ein großer Regenbogen auf unserem Schulhof vor der Eingangstür.

Dieser Regenbogen soll nicht nur unseren Schulhof schmücken, sondern allen dabei helfen, die 1.50 m Abstand leichter einhalten zu können.

Die Streifen des Regenbogens sind 1.50 m voneinander entfernt.

Auch die Wolken sind so aufgemalt, dass ein Kind, das in der Mitte einer Wolke steht, 1.50 m Abstand zur Wolkenumrandung hat.

Wir hoffen, dass der Regenbogen dabei hilft, sich auf dem Schulhof unterhalten zu können und dabei den Abstand einzuhalten.

Wir möchten alle bitten, sich an die Abstandsregeln zu halten.

Der Tag der offenen Tür mal anders – Die Overbergschule stellt sich digital vor

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir begrüßen alle herzlich an der Overbergschule!

Da unser geplanter Tag der offenen Tür dieses Jahr leider nicht in üblicher Art und Weise stattfinden kann und wir Sie alle nicht in unserem Schulgebäude persönlich begrüßen können, haben wir uns etwas Besonderes überlegt:

Wir laden Sie ein, die Overbergschule *digital* zu besuchen.

Üblicherweise hätten Ihnen die Kinder anhand von selbstgestalteten Plakaten auf dem Schulhof unser Schulprofil vorgestellt und Ihnen für Fragen und Antworten zur Verfügung gestanden.

Dieses Jahr haben Sie die Möglichkeit, unsere Schule in einer digitalen Präsentation kennenzulernen.
(Es handelt sich um eine Powerpoint-Datei. Beim Öffnen der Datei bitte auf „schreibgeschützt“ klicken, damit Ihnen die Präsentation angezeigt wird. Anschließend in der oberen Menüleiste die „Bildschirmpräsentation“ starten (bei Mac: Ansicht -> Bildschirmpräsentation). Mit den Pfeiltasten oder der Maus können Sie die Folien weiterklicken. Die Audiodateien starten dann automatisch.)
In der Präsentation finden Sie Themenplakate, zu denen Kinder unserer Schule vortragen. Schauen Sie sich die Plakate gern in Ruhe an und hören Sie die Erklärungen der Kinder. Wenn Sie zur nächsten Folie weiterklicken, sehen Sie die Informationen noch einmal zum Nachlesen schriftlich zusammengefasst.

Zusätzlich gibt es einen kurzen Film, der Ihnen einen Einblick in das Schulleben hinter den Türen der Overbergschule ermöglicht und hoffentlich neugierig macht auf mehr.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden der Overbergschule und hoffen, dass Sie viele interessante Eindrücke gewinnen können.
Und ein großer Dank gilt den Kindern für ihre tolle Mitarbeit bei Plakaten, Fotos und Audiodateien!

 

Wir freuen uns sehr auf Ihren digitalen Besuch und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!

Die Kinder, Eltern und das Kollegium der Overbergschule

 

Für eine Rückmeldung zum digitalen Tag der offenen Tür oder für Rückfragen kontaktieren Sie uns gern über unsere Schulemailadresse: info@overbergschule.de

 

 

 

 

Ostergrüße

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir wünschen allen frohe und gesunde Ostertage.

 

Der Tag der offenen Tür muss leider abgesagt werden

Der geplante Termin für den Tag der offenen Tür (Plakat) an der Overbergschule  (Samstag, den 25. April 2020) muss aus aktuellem Anlass leider abgesagt werden.

Wir arbeiten daran, Ihnen auf anderem Wege Einblicke in das Arbeiten und Schulleben der Overbergschule zu ermöglichen und werden Sie zu gegebener Zeit informieren.

Absage Infoabend „Neue Erstklässler“ am 24. März 2020

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

wir haben Sie für den 24.März 2020 um 19.00 Uhr zu einem ersten Elternabend in die Overbergschule eingeladen.

Dieser Termin findet nicht statt!

Aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr mit dem Coronavirus rät das Ministerium allen Schulen, außerunterrichtliche Veranstaltungen (Klassenfahrten, Informationsveranstaltungen, …) wenn möglich nicht stattfinden zu lassen. Dies gilt zunächst bis zu den Osterferien.

Je nach aktueller Lage möchten wir den Termin so bald wie möglich nachholen. Als möglichen Termin planen wir den 21.04.20 um 19.00 Uhr. Der Vorschulische Unterricht würde dann, eine Woche später als geplant, am 28.04.20 starten.

Sobald wir zu diesen Terminen verbindliche Aussagen machen können, geben wir Ihnen Bescheid. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund.

Schwimmwettkampf der Westfalen Youngstars

Letzte Woche fand der Schwimmwettkampf der Hagener Grundschulen im Rahmen der Westfalen Youngstars statt. Unsere Schule war dort mit einer Mannschaft bestehend aus fünf Jungen und fünf Mädchen vertreten.

In fünf spannenden Wettkämpfen mussten sich die Kinder gegen 13 andere Grundschulen beweisen. Mit viel Spaß und Ehrgeiz kämpften sich die Overberger durch die einzelnen Disziplinen. Hier gab es eine Brust- und Tauchstaffel, eine Rückenstaffel, eine Freistilstaffel, eine T-Shirt-Staffel und zum Abschluss noch das Sechs-Minuten-Mannschaftsdauerschwimmen.

Sichtlich erschöpft, aber sehr glücklich und stolz, nahmen die Kinder die Urkunde mit einem guten siebten Platz entgegen.

Handballturnier der Hagener Grundschulen

In diesem Jahr konnten wir wieder mit zwei Mannschaften, bestehend aus Kindern der dritten- und vierten Klasse, am Handballturnier der Hagener Grundschulen teilnehmen. Ausgerichtet wurde es vom Post SV Hagen, welche seine Kooperationsschulen am vergangenen Mittwoch zu einem gemeinsamen Turnier eingeladen hatte. Hier konnten die Kinder zeigen, was sie im Unterricht und in den Ball-AG´s schon alles gelernt haben und wem das Handballspielen einfach im Blut liegt.

Insgesamt gingen sechs Mannschaften an den Start. Es gab spannende Spiele zu sehen, bei denen unsere zwei Mannschaften sich nur gegen den Turniersieger geschlagen geben mussten. Somit erreichten wir auch in diesem Jahr einen stolzen zweiten und dritten Platz.

Die gewonnenen Pokale reihen sich gut in die der vorherigen Jahre ein.

Weihnachtsgruß

Wir wünschen allen frohe und besinnliche Weihnachtstage und schöne Weihnachtsferien.
Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen am 7. Januar 2020 .

 

Der neue Eltern-Overberger ist da

Wir danken der fleißigen Schulpflegschaft für den neuen Eltern-Overberger!
Die letzte Ausgabe des Eltern-Overbergers im Jahr 2019 finden Sie hier.

Handball Grundschulaktionstag 2019

Am 11.12.2019 fand in Kooperation mit dem Deutschen Handballbund und den Landesverbänden an unserer Schule der AOK Handball-Grundschulaktionstag statt, an dem alle Erst- und Zweitklässler teilgenommen haben.

Die Trainer Stefan Neff und Daniel Schwebe (Post SV Hagen) brachten unseren Frühlings- und Sommerkindern die Sportart Handball auf spielerische Art und Weise und mit viel Spaß näher.

Zunächst wurde mit bunten Luftballons gespielt, die mit viel Bewegung in der Luft gehalten werden mussten, bevor es dann an die richtigen Handbälle ging.

Hier wartete ein spannender Parcours auf die Kinder, in dem sie durch einen Tunnel aus Matten krabbeln, über einen Weichboden laufen und dann mit dem Ball prellen mussten. Zum Abschluss wurde dann mit den Handbällen auf das Tor gezielt und zur Freude der Kinder auch ganz häufig getroffen!

Am Ende freuten sich alle Kinder über Urkunden und Medaillen. Wiedermal eine gelungene Aktion, bei der die Kinder in eine neue Sportart reinschnuppern konnten und bei der wir auch gerne im nächsten Jahr wieder mit dabei sind.