ADAC-Fahrradtraining

Am 23.09. und 24.09.2021 fand auch in diesem Jahr das ADAC- Fahrradtraining für die 3. Und 4. Klasse als Vorbereitung auf die Fahrradprüfung statt.

Die Kinder erschienen mit eigenen Fahrrädern und Helmen in der Schule und waren voller Vorfreude, den ADAC-Parcours mit dem Fahrrad abzufahren.  Am 1. Tag wurde der Parcours von beiden Klassen kennengelernt und ausprobiert, am 2. Tag durfte Klasse 4 die Strecke nach Zeit im Wettbewerb abfahren. Zum Schluss gab es Urkunden und Lineale, für die 4.-Klässler zusätzlich sogar Medaillen und für jeden eine Fahrradklingel.

Ein großer Dank geht an alle Eltern, die sich als Helfer bei der Planung und Durchführung für das ADAC-Training engagiert und auf diese Weise die Kinder bei ihrer Fahrradausbildung unterstützt haben:

In insgesamt 400 Runden wurden

– Ketten zum einhändigen Fahren immer wieder angegeben und aufgehoben
– Klötzchen des Parcours immer wieder aufgestellt
– unsere Kinder angefeuert, getröstet, ermutigt und bejubelt
– Fahrradketten mit öligen Händen wieder auf ihren Zahnrädern platziert
– mit Straßenkreide der Parcours immer wieder erneuert 
– immer die richtigen Kids zur richtigen Zeit an die Startposition geholt 

Einschulung an der Overbergschule

„Wachsen in einem bunten Garten“

Mit diesem Motto wurden die Erstklässler im Rahmen des Gottesdienstes eingeschult, denn die neuen Schülerinnen und Schüler sind so vielfältig wie bunte Blumen. Jedes Kind hat dabei ein Blümchen in den großen Schultopf der Frühlings-  und Sommergruppe eingepflanzt und wurde so in die bunte Schulgemeinschaft der Overbergschule aufgenommen. Die Aufregung war wieder einmal sehr groß, die Schultüten noch größer und am größten war die Vorfreude auf das Öffnen der Schultüten im Kreise der Familie. Alle Lehrerinnen und Lehrer heißen die Erstklässler herzlich willkommen und wünschen allen Kindern einen guten Schulstart. Ein herzlicher Dank geht an alle fleißigen Helferinnen und Helfer!